Gästebuch

Wechseln zu: Navigation, Suche
Quill-Nuvola.svg 000 Willkommen im Gästebuch!

Im Gästebuch kannst du schon mal ein paar Kommentare, Meinungen, Ansichten und Anmerkungen anbringen, ohne dich sofort anmelden zu müssen. Aber auch Lob oder Kritik sind gern gesehen.

Neue Einträge erstellst du hier.


Arrow icon.svg Bitte benutze für „interne“ Links auf MoBaDaten.Info-Seiten folgende Schreibweise: [[<SEITENNAME>]]

Beispiel: [[Hersteller]] ⇒ Ergebnis: Hersteller


4 3 2 1
N-ternational 2016-10-20 @ 16:53:41

Koenntet Ihr bitte einen Herstellereintrag fuer "Vau-Pe" erstellen?

Danke

antworten
WGK.derdicke 2016-10-24 @ 23:03:24

VAU-PE habe ich nun als Kurzzeichen eingerichtet: VP

antworten
Edwin 2016-02-20 @ 13:23:18

Hallo Werner,

Hier eine Frage aus Holland (entschuldige mein Deutsch und mögliche Fehlern)
Von Fleischmann Spur N habe ich die gedeckter "Chiquita' Güterwagen (Katalognummern 8331 und 2470G) in zwei Varianten. Ein hatte die bekante Betriebsnummer 01 80 132 3 109-9, aber ich habe auch ein Wagen mit Nummer 01 80 132 6 514-7. Ist diese Wagen aus eine Startset oder ein Variant und so ja aus welches Jahr?
Danke im Voraus!
Grüße
Edwin D.

antworten
WGK.derdicke 2016-02-22 @ 22:43:19

Hallo Edwin,

den Wagen hat's wohl 1969 unter der Katalognummer 2470G mit 2 verschiedenen Betriebsnummern gegeben. Sagt zumindest die noch erreichbare Webseite von Manfred Gebauer: FLM 2470G "Chiquita"

Grüße Werner K.

antworten
N oder H0 2016-01-01 @ 08:40:47

Hallo zusammen,

gutes neues Jahr :-)
Schöner Auftritt, hilfreiche Daten, Danke!
Eine Anmerkung zu
http://www.mobadaten.info/wiki/FLM_5506_288429_DB_III_Otm_Talbot-Schotterwagen-Set_mit_Ladegut_22Schotter22
Das Set steht bei mir hier auf dem Tisch und ist Baugröße H0! Es werden auch H0 Kupplungen und Abmessungen von H0 angegeben ...

Gruß
wshbr

antworten
WGK.derdicke 2016-01-01 @ 23:02:52

Hallo wshbr, auch Dir ein frohes neues Jahr!

Vielen Dank für Deine Anmerkung. Mein Fehler. Vom N-Modell kopiert und ein kleines Detail vergessen, zu ändern. Und auch nach dem Speichern im Eifer des Gefechts geflissentlich übersehen. Ich werde es sofort korrigieren!

Grüße
Werner K.

antworten
Flemming 2015-01-03 @ 22:25:11

Hallo liebe Leute,-
Habe eine Frage, betreff die Henkel-Persil Wagen, Märklin 46078.
Was transportierte diese Wagen unter die Königlich Bayerische Staatsbahnen?
Geben gern Ihre Antwort zu
2cv@c.dk
Danke im Voraus!

antworten
Linde 2015-01-01 @ 11:23:07

Hallo,
ich habe mich hier neu angemeldet. Obwohl der letzte Eintrag im Gästebuch aus dem Jahr 2013 datiert, gehe ich davon aus, dass die Seite das Wiki weiterhin aktiv ist. Im Zuge meiner Recherchen zur Vervollständigung meiner Bestandsdatenbank in meinem Eigentum befindlicher Loks und Wagen bin ich darauf gestoßen, dass in Spur N der Fleischmannartikel 931002 fehlt. Dieser scheint eine Neuauflage von Artikel 8760 zu sein, allerdings besser bedruckt und vollständiger beschriftet.
Ich wollte die entsprechenden Ergänzungen vornehmen, leider ist mir das mangels Erfahrung nicht gelungen.
Grüße Sven

antworten
WGK.derdicke 2015-01-01 @ 14:22:45

Hallo und willkommen! Den Weg zum Gästebuch finden tatsächlich nicht viele. Aber Betrieb ist hier im Wiki noch. Das lässt sich auch auf dieser Seite hier beobachten.

Bei dem Fleischmann-Wagen 8760 handelt es sich um einen einzelnen Gepäckwagen der Deutschen Reichsbahn in Epoche IV-Ausführung. Bei dem Artikel 931002 ist's zwar auch die Deutsche Reichsbahn der Epoche IV - aber es ist ein komplettes "analoges" Startset, d.h. zu dem Gepäckwagen kommen noch zwei Personenwagen, zwei Güterwagen, eine analoge Tenderlokomotive, ein Schienenoval mit Ausweichstrecke und Bogenweichen sowie ein kleiner Transformator.

Die mangelnde Erfahrung ist nicht schlimm - ging mir am Anfang auch so. Grundsätzlich gilt: Kaputt machen geht nicht. Es kann immer wieder eine ältere Version wieder hergestellt werden. Kann aber vielleicht lästig werden, wenn zu oft unbedarft herumgetappst wird :-) Vielleicht schmökerst Du mal durch das Tutorial. Das zeigt zwar die Bilder mit dem vorherigen Skin und ist ab Ende des 4. Kapitels irgendwie nicht mehr fertig geworden - aber bis zum Erstellen neuer Artikel ist's komplett. Zum Tutorial geht's hier. Fragen will ich gerne beantworten - entweder schreibst Du die auf meine Benutzer-Diskussionsseite oder eine Email (Adresse hier). Kleine Tests kannst Du umgehend hier durchführen: Vorlagen expandieren - einfach Quelltext eingeben und dann den Knopf "Vorlagen expandieren" drücken. Dann wird das Ergebnis unten angezeigt. Tests mit Speichern kannst Du im Sandkasten durchführen.

Viele Grüße und ein frohes neues Jahr!
Werner

antworten
Will 2013-08-20 @ 16:10:04

FLM 5854 ist kein K.P.E.V.-Wagen, sondern ein Wagen der Lübeck-Büchener Eisenbahn. Diese eigenständige Bahngesellschaft wurde erst 1935 verstaalicht. Damit ist der Wagen in Ep. I und II einsetzbar.

antworten
WGK.derdicke 2013-08-23 @ 02:18:22

Danke für die Info!

Die LBE wurde zwar erst 1938 verstaatlicht, ändert aber an der Sache nichts. Ich habe die Seiten zu dem Wagen von Fleischmann (H0 5854 und N 8884 angepasst.

Die Fleischmänner haben aber tatsächlich in ihren Katalogen den Wagen bei der „KPEV“ eingestellt. In den Einzelnachweisen auf den beiden Modellseiten finden sich Links dazu.

antworten
Gerhard 2013-02-27 @ 14:18:19

Hallo Werner, super Auftritt! Ich habe sehr viel interessantes und wissenswertes für mich, als Wiedereinsteiger in die Spur N,gefunden. Grüße Gerhard

antworten
Feuriger Elias 2013-01-13 @ 12:14:23

Die Roco DB BR 001 wird als Tenderlokomotive kategorisiert. Es handelt sich jedoch um eine Schlepptenderlok

antworten
WGK.derdicke 2013-01-14 @ 00:06:30

Danke!. Hab' das butz korrigiert.

antworten
4 3 2 1