Anniv.svg Nuvola apps cookie.svg 10 Jahre MoBaDaten.Info Cake and candle.svg Birthday Icon.svg

Hilfe:Dateiname (Bilddatei)

Aus MoBaDaten
Wechseln zu: Navigation, Suche
HOME ● Übersicht (Hilfe) ● Wissenswertes ● Dateiname (Bilddatei)

Dateiname (Bilddatei)
Quelle: siehe Bilderlink


Button Icon White2.svg

Bei dem Dateinamen einer Bilddatei muss unterschieden werden, ob es sich um eine Bilddatei handelt, die ein bestimmtes Modell zeigt oder ob ein beliebiges anderes Motiv, eine Grafik oder ein Icon vorliegt. Bilddateien, die ein bestimmtes Modell zeigen, müssen den Hersteller (Kurzzeichen) und die Artikelnummer im Dateinamen aufweisen. Alle anderen Bilddateien können zunächst einmal frei benannt werden.


1 Allgemeine Einschränkungen

Der Dateinamen enthält ausschließlich folgende Zeichen:

  • Die Großbuchstaben „A…Z“
  • Die Kleinbuchstaben „a…z“
  • Die Ziffern „0…9“
  • Die Sonderzeichen „_“ (Unterstrich) und „-“ (Bindestrich)
  • Einen Punkt lediglich zum Trennen zwischen Dateiname und Dateiendung
Stop hand nuvola.svg Es ist nicht zulässig, andere Sonderzeichen und Umlaute zu verwenden!

Die Bilddatei besitzt folgendes Format:

  • png
  • gif
  • jpg
  • jpeg
  • svg
Stop hand nuvola.svg Andere Grafikformate sind nicht zulässig!

2 Herstellerbild (Modell)

Ein von einem Hersteller stammendes Modellbild enthält folgende Informationen:

  1. Hersteller-Kurzzeichen
    Eine Liste der verfügbaren Hersteller-Kurzzeichen findet sich in der Hersteller-Liste.
  2. _ (Unterstrich)
    Zwischen Hersteller-Kurzzeichen und der Artikelnummer ist ein Unterstrich zur Abgrenzung einzufügen.
  3. Artikelnummer
    Die Artikelnummer muss an dieser Stelle nicht, wie auf einer Modellseite, gegebenenfalls angepasst werden für.
  4. Zusatz
    Gibt es mehrere Herstellerbilder zu diesem Modell, so sind diese durch verschiedene Zusätze im Dateinamen zu kennzeichnen.
  5. . (Punkt)
    Trennzeichen zwischen Dateiname und –endung.
  6. Dateiendung
    Siehe hierzu der Abschnitt „Allgemeine Einschränkungen

Beispiele:

Hersteller-Kurzzeichen „_“ Artikelnummer Zusatz „.“ Dateiendung Dateiname Bild
HTL _ H2861 . jpg HTL_H2861.jpg
Quelle: PIKO
HTL _ H2863 . jpg HTL_H2863.jpg
Quelle: PIKO
FLM _ 874008 . jpg FLM_874008.jpg
Quelle: Fleischmann
FLM _ 7184 . jpg FLM_7184.jpg
Quelle: Fleischmann
KLB _ D120 . jpg KLB_D120.jpg
Quelle: Kleinbahn
PIKO _ 57593 . jpg PIKO_57593.jg
Quelle: PIKO
PIKO _ 57593 -2 . jpg PIKO_57593-2.jpg
Quelle: PIKO


3 Eigene Bilder (Modell)

Ein selbst erstelltes stammendes Modellbild enthält folgende Informationen:

  1. Hersteller-Kurzzeichen
    Eine Liste der verfügbaren Hersteller-Kurzzeichen findet sich in der Hersteller-Liste.
  2. _ (Unterstrich)
    Zwischen Hersteller-Kurzzeichen und der Artikelnummer ist ein Unterstrich zur Abgrenzung einzufügen.
  3. Artikelnummer
    Die Artikelnummer muss an dieser Stelle nicht, wie auf einer Modellseite, gegebenenfalls angepasst werden für.
  4. Zusatz
    Um neben dem Herstellerbild noch weitere Bilder zu diesem Modell zur Verfügung zu stellen, hier eine zusätzliche Bezeichnung zur Unterscheidung der Bilder einfügen. Sollten mehrere Herstellerbilder existieren, ist dies im Vorfeld zu überprüfen und es muss darauf geachtet werden, dass nicht versehentlich ein anderes Bild überschrieben wird. Im einfachsten Fall kann der Zusatz beispielsweise aus dem eigenen Usernamen und (bei mehreren Bildern) einer fortlaufenden Nummerierung bestehen.
  5. . (Punkt)
    Trennzeichen zwischen Dateiname und –endung.
  6. Dateiendung
    Siehe hierzu der Abschnitt „Allgemeine Einschränkungen


4 Sonstige Bilder

Für sonstige Bilder gelten lediglich zwei Einschränkungen:

  1. Die allgemeinen Einschränkungen
  2. Bei Grafiken im SVG-Format ist darauf zu achten, dass nicht der gleiche Dateiname gewählt wird, unter dem diese Datei auch auf der deutschsprachigen Wikipedia bzw. Wikimedia Commons existiert. Ist dies der Fall, so wird die SVG-Grafik nicht ordentlich gerendert und kann auf MoBaDaten.Info nicht verwendet werden.