TRX 14940 Elektromagnetische Dreiweg-Weiche 15°

Aus MoBaDaten
Wechseln zu: Navigation, Suche
HOME ● Hersteller ● Trix ● N ● Gleis und Bahntechnik ● Minitrix-Gleissystem ● TRX 14940 Elektromagnetische Dreiweg-Weiche 15°

Elektromagnetische Dreiweg-Weiche 15°
TRX 14940.jpg
Quelle: Trix
HERSTELLER
HERSTELLER Trix Modelleisenbahn GmbH & Co. KG
MARKE Minitrix
ARTIKELNUMMER 14940
PRODUKTION 1987 bis 1995
GLEISTECHNIK
NENNGRÖSSE N
GRUPPE Gleis
BEREICH Minitrix-Gleissystem
FUNKTION Dreiweg-Weiche
WINKEL 15°
RADIUS R4
LÄNGE Gerades Gleis: 112,6 mm
AUSSTATTUNG wahlweise Stopweichen-Funktion
ANTRIEB Abnehmbare Elektromagnetische Antriebe


Button Icon GreenBlue.svg

Elektromagnetische Dreiweg-Weiche des Herstellers Trix. Das Gerade Gleis besitzt eine Länge von 112,6 mm. Die Abzweige entsprechen dem Radius R4-15°. Elektromagnetische Antriebe mit Endabschaltung.Stopweichen-Funktion wahlweise

1 Herstellerinformation

1.1 Dreiweg-Weiche 15°

  • Gerades Gleis = 112,6 mm
  • Bogengleise: R4 - 15°+ 1 x 14903
  • Abnehmbare Antriebe mit Endabschaltung
  • Handbetätigung möglich
  • wahlweise Stopweichen-Funktion

Quelle: Trix

1.2 Allgemeines

Mit sechs Kurvenradien, Flexgleis, normalen oder schlanken Weichen und Kreuzungen bietet das Minitrix-Gleissystem ideale Voraussetzungen. Das Wichtigste ist die sorgfältige Verlegung der Gleise. Kleine Unebenheiten, unter den Gleisen liegen gebliebene Späne oder nicht entgratete Bohrlöcher wirken sich bei 1:160 verhältnismäßig stärker aus als bei großen Maßstäben. Für einen störungsfreien Betrieb empfiehlt es sich, die N-Anlage auf einer festen Unterlage in Platten- oder Rahmenbauweise zu montieren.

Minitrix-Gleise haben Vollprofil-Schienen aus rostfreier Spezial-Legierung. Zusammen mit dem vorbildgerechten Profil-Querschnitt gewährleistet dies unübertroffene Kontaktsicherheit zwischen Rad und Schiene.

Quelle: Trix

Allgemeine Daten zum Gleissystems
Parameter Maße
Spurweite 09,0 mm
Schwellenbreite 16,0 mm
Höhe des Schienenprofils 02,1 mm
Breite der Schienenoberkante 00,7 mm
Breite des Schienenfuß 01,4 mm

Quelle: Trix


2 Weblinks