Vorbild:Société Nationale des Chemins de Fer Luxembourgeois

Aus MoBaDaten
Version vom 7. Juli 2015, 03:51 Uhr von WGK.derdicke (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „http://de.wikipedia“ durch „https://de.wikipedia“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
HOME ● Vorbild ● Société Nationale des Chemins de Fer Luxembourgeois

Société Nationale des Chemins de Fer Luxembourgeois
CFL-Logo.svg
Quelle: Deutschsprachige Wikipedia
DETAILS
EPOCHE III-… LuxemburgLuxemburg
BAHNGESELLSCHAFT CFL
Société Nationale des Chemins de Fer Luxembourgeois
ZEITRAUM 1946-…


Button Icon DarkRed.svg

Die Société Nationale des Chemins de Fer Luxembourgeois (CFL) ist die staatliche Eisenbahngesellschaft Luxemburgs. Sie ist vorwiegend im Schienenverkehr in Luxemburg auf dem Gebiet der Personenbeförderung tätig. Grenzüberschreitende Verbindungen werden überwiegend durch die Eisenbahngesellschaften der angrenzenden Nachbarländer abgedeckt: Deutsche Bahn, SNCF, SNCB}. Die CFL betreibt außerdem fast 30 nationale Buslinien.

Im Güterfrachtverkehr ist, als eigenständige Gesellschaft, die CFL Cargo tätig; sie kooperiert international mit CD Cargo, DB Schenker Rail, Green Cargo, Rail Cargo Austria, SBB Cargo und SNCB Logistics im neugegründeten Verband xrail.

Das Personal der CFL umfasst 3.200 Personen. Die Beschäftigten der Bahngesellschaft sind im Landesverband, im SYPROLUX oder im Neutralen Zuchpersonal Verband gewerkschaftlich organisiert.

Die CFL gehört zu 92% dem Luxemburger Staat, zu 6% dem belgischen Staat und zu 2% dem französischen Staat.

1 Detaillierte Vorbildinformationen



2 Bilder

Nationale Eisenbahnlinien Luxemburgs
Nationale Eisenbahnlinien Luxemburgs  
Hauptbahnhof Luxemburg
Hauptbahnhof Luxemburg  
CFL Busverkehr
CFL Busverkehr  

3 Weiterführende Informationen

Vorbildinformationen aus der Deutschsprachigen Wikipedia adaptiert.