MÄR 36845 ÖBB V 2016 Diesellokomotive

Aus MoBaDaten
Version vom 10. Oktober 2012, 21:32 Uhr von WGK.derdicke (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „|Beleuchtung“ durch „|Stromaufnahme = |Beleuchtung“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
HOME ● Hersteller ● Märklin ● H03L ● Österreichische Bundesbahnen (ÖBB) ● MÄR 36845 ÖBB V 2016 Diesellokomotive

ÖBB-Baureihe 2016
MÄR 36845.jpg
Quelle: Märklin
HERSTELLER
HERSTELLER Gebr. Märklin & Cie. GmbH
ARTIKELNUMMER 36845
PRODUKTION 2005
2005-2006
VORBILD
EPOCHE V ÖsterreichÖsterreich
BAHNGESELLSCHAFT ÖBB
BAUREIHE 2016
BAUART ER20 (Siemens)
SPITZNAME Hercules
ACHSFOLGE Bo'Bo'
ANZAHL DER ACHSEN 4
BETRIEBSNUMMER 2016 082-6
LACKIERUNG grau/verkehrsrot
MODELL
NENNGRÖSSE H03L
LÄNGE ÜBER PUFFER 21,7 cm
SYSTEM Digital
DEKODER fx
MOTOR Spezialmotor
ANTRIEB 4 Achsen über Kardan
BELEUCHTUNG Dreilicht-Spitzensignal in Fahrtrichtung wechselnd


Button Icon IndianRed.svg

Diesellokomotive der Baureihe 2016 der ÖBB von Märklin.

1 Herstellerinformationen

1.1 Modell

Metallausführung mit vielen integrierten Einzelheiten. Betriebsgerechter Gesamtaufbau. Digital-Decoder und Spezialmotor. 4 Achsen über Kardan angetrieben. 2 Haftreifen. Beleuchtung mit Leuchtdioden, konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Länge über Puffer 21,7 cm.

Quelle: Märklin

1.2 Vorbild

Mehrzwecklokomotive Reihe 2016 der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Dieselelektrische Bauart "Hercules".

Quelle: Märklin

2 Weblinks