FLM 22247 Elektrische Dreiwegweiche 15°

Aus MoBaDaten
Version vom 15. Februar 2012, 06:25 Uhr von WGK.derdicke (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „der Fa. Fleischmann“ durch „des Herstellers {{FLM|K}}“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
HOME ● Hersteller ● Fleischmann ● N ● Gleis und Bahntechnik ● Gleis ohne Schotterbett ● FLM 22247 Elektrische Dreiwegweiche 15°

Elektrische Weiche
FLM 22247.jpg
Quelle: Fleischmann
HERSTELLER
HERSTELLER Gebr. Fleischmann GmbH & Co. KG
ARTIKELNUMMER 22247
(14940)
UVP 40,85€/Stück (Katalog 2009)
BESONDERHEITEN Baugleich mit Trix-Artikel 14940
GLEISTECHNIK
NENNGRÖSSE N
GRUPPE Gleis
BEREICH Gleis ohne Schotterbett
FUNKTION Dreiwegweiche
WINKEL 15°, symmetrisch
RADIUS R5 (362,6 mm)
LÄNGE Gerade: 112.6 mm
Abzweig: 94.93 mm
ANTRIEB 2 Doppelspulenantriebe mit Endabschaltung


Button Icon GreenBlue.svg

Elektrische Dreiwegweiche des Herstellers Fleischmann aus dem Gleisprogramm ohne Schotterbett. Das gerade Stück der Weiche besitzt eine Länge von 112,6 mm. Die Abzweige entsprechen dem Radius R5 (362,6 mm) mit einer Gleislänge von 94.93 mm (Gleismitte). Linker und rechter Abzweig sind symmetrisch.

Als Gegenbogen fungiert das Ausgleichsgleis 22226. Damit und unter Zuhilfenahme des geraden Ausgleichgleises 22207 kann ein Parallelgleis im Standardabstand 33,6 mm eingerichtet werden.

Die Weiche ist mit elektrisch betriebenen Doppelspulenantrieben mit Endabschaltung ausgestattet. Die Antriebe können mit der im Modellbahnbereich üblichen Wechselspannung von 14-16V betrieben werden.

Dieses Gleis wurde 2009 aus dem N-Programm der Fa. Roco übernommen. Die Artikelnummern sind identisch.


Weblinks