Vorbild:Deutsche Bundeswehr

Aus MoBaDaten
Wechseln zu: Navigation, Suche
HOME ● Vorbild ● Deutsche Bundeswehr

Deutsche Bundeswehr
Bundeswehr-Logo.svg
Quelle: Deutschsprachige Wikipedia
DETAILS
EPOCHE III-… DeutschlandDeutschland
BAHNGESELLSCHAFT DBW
Deutsche Bundeswehr
ZEITRAUM 1955-…

Button Icon DarkRed.svg

Der Begriff Bundeswehr bezeichnet die Streitkräfte der Bundesrepublik Deutschland und die zivile Bundeswehrverwaltung. An ihrer Spitze steht der Bundesminister der Verteidigung als Inhaber der Befehls- und Kommandogewalt im Frieden. Im Verteidigungsfall geht die Befehls- und Kommandogewalt auf den Bundeskanzler über (Art. 115b GG). Oberster Soldat der Bundeswehr ist der Generalinspekteur der Bundeswehr, der den Dienstgrad General oder Admiral trägt, jedoch nicht militärischer Oberbefehlshaber der Bundeswehr ist. Einen solchen kennt die Kommandostruktur der Bundeswehr nicht. Die Verantwortung für die personelle und materielle Einsatzbereitschaft ihrer Bereiche haben die Inspekteure der Teilstreitkräfte (Heer, Luftwaffe, Marine) und der militärischen Organisationsbereiche (Streitkräftebasis, Zentraler Sanitätsdienst).

Die Bundeswehrverwaltung besteht aus der Territorialen Wehrverwaltung und dem Rüstungsbereich. Gemäß Art. 87b GG als eigenständige Bundesverwaltung und eigenem, von der Truppe unabhängigen, Unterbau, dient sie den Aufgaben des Personalwesens und der unmittelbaren Deckung des Rüstungs- und sonstigen Sachbedarfes der Streitkräfte nach den Haushaltsgesetzen des Bundes.

Das Hoheitszeichen der Bundeswehr ist das stilisierte Eiserne Kreuz.

1 Detaillierte Vorbildinformationen



2 Weiterführende Informationen

  • Artikel in der Deutschsprachigen Wikipedia: Bundeswehr

Vorbildinformationen aus der Deutschsprachigen Wikipedia adaptiert.